Update Zeilenportal

So, da ich gerade Tabularasa mache und dabei festgestellt habe, dass exakt ein Jahr vergangen ist, seit dem Start des „Zeilenportal“, habe ich den Blog mal kurz durchgefegt und auf den neuesten Stand gebracht.

Im Ergebnis?

Nach einem Jahr kann ich sagen, dass der Ursprungsgedanke, aus einem kostenfreien Angebot ein zukünftig kostenpflichtiges Angebot zu machen, zu verwerfen ist. Dazu fehlt mir auch der Ehrgeiz, den Blog so zu professionalisieren, dass ich dafür Geld verlangen könnte, möchte. Er bleibt Wohnzimmer mit Info-Tafel, meine Tantiemen muss ich woanders verdienen.

Das Thema Mitmachblog, für andere Autoren, habe ich ebenfalls eingestampft. Dafür ist der Blog zu klein. Wir suchen halt alle nach dem großen Katapult, welches uns direkt nach Oslo schießt 😉

Auch bei den Portalen habe ich mal durchgebürstet. Meine lyrische Ader wurde in den letzten Monaten, vom lyriklosen Leben eliminiert und als Aphoristiker, fehlt mir die Kontinuität. Meine Lebensweisheiten behalte ich vorerst für mich. Die folgen dann mit dem Alterswerk 🙂

Also: keine Portale, die Prosa ist das eigentliche Thema und, um die Archive für Besucher zu pflegen, fehlt mir die Zeit.

Zulauf und Spaß sind im „Labor“ entstanden. Es heißt zukünftig aber nicht mehr „Labor“ (die Testreihe ist abgeschlossen), sondern „Eingang“. Portal war mir zu hochtrabend. Ich reduziere auf das Wesentliche und das mag ja gar nicht schlecht sein.

Ich wünsche euch einen sonnigen Sonntag
PGF

So, since I’m doing Tabularasa and I noticed that exactly one year has passed since the start of the „Zeilenportal“, I briefly swept through the blog and brought it up to date.

As a result?

After one year I can say that the original idea of turning a free offer into a future paid offer has to be discarded. I also lack the ambition to professionalize the blog so that I could charge money for it. It remains a living room with an information board, I have to earn my royalties somewhere else.

I have also destroyed the topic of the participatory blog for other authors. The blog is too small for that. We are all looking for the big catapult, which shoots us directly to Oslo 😉

Also with the portals I brushed through once. My lyrical vein was eliminated in the last months, from the lyricless life and as an aphorist, I miss the continuity. For the time being I keep my wisdoms to myself. Those will follow with the age work 🙂

So: no portals, the prose is the real issue and to maintain the archives for visitors I lack the time.

Entrance and fun have been created in the „laboratory“. In the future, however, it will no longer be called „laboratory“ (the test series is completed), but „entrance“. Portal was too pompous for me. I reduce to the essentials and that may not be bad at all.

I wish you a sunny Sunday
PGF

9 Kommentare

    1. Danke liebe Ariana 🙂
      Ja, die Lyrik … manchmal ein schöner Schuh der nicht passt. Zur Zeit ist mir jeder Vers, falls sich mal einer zeigt, zu schwülstig und affektiert.
      Durchbruch wäre hervorragend, Ausbruch haben wir ja genug … 😉
      Schönen Sonntag
      Pe

      Gefällt 1 Person

      Antworten

  1. Hallo Peter,

    tabula rasa ist gelungen, aufs Wesentliche reduziert, klarere Linie. Also hat dir dies Jahr hier geholfen zu sehen, was für dich passt und wo du raus willst, was funktioniert und was weg kann. Gefällt mir.

    Mach weiter genau all das, was dich zieht und drängt, was aus dir heraus und erzählt werden will. Und du darfst was davon zu Geld machen, so soll es sein. Du investierst ja nicht wenig, neben dem Job.

    Liebe Grüße und einen guten Start in die neue Woche
    Marion

    Gefällt 1 Person

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.